Verlegung von Massivholzdielen in Norddeutschland

Verlegung von Massivholzdielen in Norddeutschland

Dielen, also Holzfußböden mit langen, durchgehenden Brettern, sind ein spezielles Thema: sie werden kaum mehr verlegt, sind aber aus historischen Gründen der häufigstvorkommende Holzfußboden, vor allem in Altbauwohnungen. Das führt dazu, dass es jede Menge Spezialisten gibt, die schon viele Dielenböden abgeschliffen haben, aber nur wenige, die schon oft Dielen verlegt haben.

Wir verlegen Massivholzdielen in Hamburg und Umgebung

Wir gehören zu diesen wenigen, und das hat einen Grund: wir lieben Dielen. Wir lieben natürlich auch Parkett und bisschen sogar Laminat, manchmal jedenfalls. Aber Dielen, das Parkett des einfachen Mannes, das ist für uns etwas Besonderes. Das spüren die Kunden und lassen uns deshalb oft Dielen verlegen. Für gutaussehende Holzdielen braucht man übrigens nicht nur gutes Holz, sondern auch gut geschnittenes Holz von ganzen Bäumen. Bei den meisten Holzfußböden, sogar bei Parkett, kann man ein bisschen schummeln (wir tun das selbstverständlich nie) – aber bei einem Dielenboden sehen auch Laien schnell die großen Qualitätsunterschiede.

Dielen zu verlegen, ist auch alles andere als trivial. Gerade lange Holzdielen neigen dazu, sich nach einiger Zeit zu verziehen, erst recht bei schwankender Feuchtigkeit und Wärme. Häufig kann man direkt am Fenster unter der Heizung sehen, wie gut ein Dielenboden verarbeitet ist – oder wie schlecht. Wenn Sie sich für einen solchen wunderbaren Holzfußboden entscheiden, rufen Sie uns an unter 040 – 560 60 918 und wir verlegen Ihre Dielen. Übrigens nicht nur in Norddeutschland – das steht in der Überschrift hauptsächlich, damit Sie uns besser mit der Suchmaschine finden. Es scheint ja auch geklappt zu haben.

Tags: , , , ,