Holzdielen abschleifen und restaurieren

Holzdielen abschleifen und restaurieren

Googeln Sie aus Spaß mal „Dielen abschleifen„. Ergebnis: ungefähr 490.000 Treffer. Das heisst zwar nicht, dass es eine halbe Million Spezialisten gibt. Aber es gibt viele. Leider gibt es noch viel mehr Leute, die nur so tun, als würden sie diese Disziplin beherrschen. Da werden Ihnen Preise versprochen, die man nur halten kann, wenn man außer einer Schleifmaschine und ein paar Stunden Freizeit nichts anbieten kann, wenn man die jahrelange Tischlerausbildung vorher nicht finanzieren musste, wenn man keine Zeit aufwenden muss, um immer auf dem neuesten Stand der Technik und des KnowHow zu sein.

Billige oder gute Arbeit – es ist Ihre Entscheidung

Wenn Sie Ihre Dielen einfach nur abgeschliffen haben wollen, egal wie, dann rufen Sie uns auf keinen Fall an. Wir können und wollen die Preise nicht unterbieten, die ein paar Hobbyschleifer mit ihren Gebrauchtgeräten aufrufen, womöglich noch in Schwarzarbeit. Wenn Sie dagegen möchten, dass Ihre Dielen länger als ein paar Monate gut aussehen und Sie bei Ikea keine Teppiche für die abgeriebenen Stellen kaufen wollen – dann rufen Sie uns an unter 040 – 560 60 918. Wir schleifen Ihre Dielen in Hamburg und Umgebung so ab, dass die Lackierung länger hält, schöner aussieht und Sie nicht mit seltsamen Ausdünstungen krank macht.

Wir restaurieren für Sie auch schwer angeschlagene, kaputte oder verrottete Dielen, wenn es noch irgendwie geht. Die Dielenrestaurierung erfordert sehr viel Erfahrung und die richtige Technik – Sie ahnen ja gar nicht, auf wie viele verschiedene Arten ein Dielenboden beschädigt sein kann. Vielleicht ahnen Sie es doch, es sind jedenfalls sehr viele. Ob es sich um einen Wasserschaden handelt, um einen Hitzeschaden oder Schäden durch unsachgemäße Lackierung, wir können Ihnen in den meisten Fällen helfen. Und wenn nicht, dann sagen wir es Ihnen ehrlich. Und vor allem, bevor Kosten für Sie entstehen.

In vielen Altbauten versteckt sich unter den vielen mehr oder weniger hässlichen Böden, die über die Jahre kreuz und quer verlegt worden sind, wunderschöne Dielen. „Verstecken“ ist hier übrigens das richtige Wort, denn oft wirken die rohen oder rostbraun lackierten Planken unter der Auslegeware nicht unbedingt so, als könne man damit einen Fußboden ausserhalb eines Kartoffelkellers verschönern. In vielen Fällen kann man genau aus diesen verschwiemelten Holzbohlen einen Dielenboden zaubern, den jede Schwiegermutter sofort adoptieren möchte. Wir können Ihnen in jedem Fall sagen, ob es sich lohnt, die Dielen unter Ihrem Teppich herauszuputzen – und was das kostet.

Tags: , , , , ,